Konstruktive Medienkritik
aus Wirtschaft und Politik

Ausgewählte aktuelle Artikel werden kurz zusammengefasst und ergänzenden oder alternativen Sichtweisen bzw. Szenarien gegenübergestellt.

OnePagers können die Kurzkritik ergänzen.

Die aktuellen Beiträge werden in Twitter und Newsfeeds referenziert.

Peer

Bruno Müller alias Bruce

Luzern, verheiratet, eine Tochter, zur Zeit selbständiger, unabhängiger Berater

Berufliches

Monetär

Forschungsabteilung und Devisenanlagen bei der SNB (Schiltknecht/Corti), Ausbildung bei IMF und Weltbank (Washington) sowie beim Fed NY, Mitglied der BIZ Gruppe unter Führung des Feds über Banking Innovation, Post Doc Research und Studium beim Monetaristen Karl Brunner in Rochester, NY (Nationalfonds Projekt)

Lehre und Forschung

Assistent am IEW, Uni Zürich, Lehrauftrag für Kapitalmarktseminarien mit Martin Janssen, herausgebendes Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Finanzmarktforschung, Promotionen an der HSG und der Uni Zürich

Banking

Ecofin, Coutts, Partner Bank, Credit Suisse

Credo     

    • Freiheit in Geist, Eigentum und persönlicher Entfaltung, wirtschaftliche Effizienz
    • "Grün" als Ausdruck liberalen Umgangs mit Externalitäten (Lösungen zur Tragedy of the Commons)
    • "Steuerliche" Stärkung privater sozialer Netze als Staatsaufgabe (keine soziale Umverteilung über staatliche Mengen- und Preiseingriffe)
    • Sozialhilfe nur subsidiär als Überlebenshilfe wenn private Netze versagen

Weitere Mitglieder der Peer Group: TBA